Stadt Umag

Umag Istrien, die Perle von Kroatien

Umag ist die erste Stadt in Istrien, wenn sie von Norden kommen, die mit Charme, Vielfalt und Abwechslung überwältigt. Die Stadt, die mit 45 km Küste und einem interessanten Hinterland die Besonderheit der ganzen Region synthetisiert, ist vielleicht die beste Einführung in eine andere Erfahrung des Mittelmeers.

Die Stadt Umag hat eine interessante Geschichte: Sie wurde von römischen Adligen entdeckt, die beschlossen haben sie als ihre Sommerresidenz zu nutzen. Der Prunk, die Vielfalt und der Glanz dieser Zeit spiegelt sich auch heute noch in den venezianischen Häusern in der Altstadt wider – Teile der Stadtmauern und Türme sind noch erhalten, genauso wie Häuser und Kirchen aus der Epoche der Renaissance und des Barock…

Im Hinterland finden wir wunderschöne Dörfer-Festungen, die sich auf Hügeln befinden, mit einer unglaublichen Aussicht und einer noch erstaunlicheren Geschichte, sowie viele Agrotourismus Bauernhöfe mit autochthonen Spezialitäten und freundlichen Gastgebern. Das Meer in Umag ist kristallklar und lädt von Mai bis Oktober zum Baden ein, und das ganze Jahr über können Besucher verschiedene Veranstaltungen und das reichhaltige Gastronomieangebot genießen. Besuchen Sie die Stadt Umag und erleben Sie Istrien auf eine einzigartige Art und Weise!



Top Sehenswürdigkeiten:



  • Erstklassiger Standort
  • Wunderschöne Strände
  • Spaß nonstop
  • Wunderschöne Landschaften
  • Tolles Essen