Istraturist

Über uns

Sehr geehrte Besucher, willkommen auf den Webseiten von Istraturist.

Istraturist ist eine kroatische Firma mit mehr als 50 Jahre Tradition in der Erbringung von Dienstleistungen in Hotels, Appartements und Campingplätzen. Die Erkennbarkeit und Erfolg von Istraturist sind das Ergebnis mehrjähriger Orientierung am Tourismus von hoher Qualität.

Alle Objekte von Istraturist befinden sich an der nordwestlichen Küste der Halbinsel Istrien, entlang einer 40 Kilometer langen Riviera von Umag.

Intensive Investitionen haben der Firma Istraturist und der Stadt Umag eine angesehene Position auf dem kroatischen touristischen Markt gesichert. Nachdem Umag sein Angebot mit drei Wellnesszentren bereichert hat, ist es zu einer der angesehensten Wellnessdestinationen in Kroatien geworden. Mit seiner langjähriger Tradition als Austragungsort des ATP Turniers Croatia Open gehört Umag zu den touristischen Destinationen mit einem Spitzensportangebot.

In Zusammenarbeit mit den Beteiligten im Cluster fördert Istraturist intensiv die Entwicklung anderer Zielprodukte wie Gourmet, Fahrrad und Fußball. Umag ist heute das führende Reiseziel in Kroatien was die Zugänglichkeit zu den Erlebnissen in der Region durch das Verkaufs- und Informationsnetzwerk Istria Experience angeht.

Zur Umsetzung der hohen internationalen Standards von touristischen Dienstleistungen, hat Istraturist im Jahr 1998 die Partner von Meliá Hotels International werden. Gegründet im Jahre 1956 in Palma de Mallorca, Meliá Hotels International ist eines der größten Hotelunternehmen der Welt mit 350 Hotels in 30 Ländern.

Im Jahr 2014 der Firma Plava Laguna, ein Mitglied der Gruppe Lukšić Kroatien, wird zum Inhaber von Istraturist.

Das Ziel der Gesellschaft ist eine dauernde Verbesserung der Unterkunftsqualität und Entwicklung von Sport- und Erholungsangeboten, und ein aktiver Beitrag zum Repositionierungsprozess von Istrien und Umag in eine Destination von hoher Qualität, gekennzeichnet von einer starken Umweltorientierung.

Die Entwicklungsstrategie der Gesellschaft zielt auf die Einhaltung von Richtlinien für eine nachhaltige Entwicklung in allen Segmenten der Tätigkeit, vom Natur- und Umweltschutz bis zur Förderung der lokalen Kultur, Lebensweise und Beziehungen mit der lokalen Gemeinschaft. In der operativen Tätigkeit, setzt sich die Management für Wirtschaftlichkeit, Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit zur Verwirklichung der Interessen von Eigentümern und Aktionären.